News - Seite 3 von 24 - Kleine Windkraftanlagen | klein-windkraftanlagen.com

Mini-Windrad auf dem Hausdach? Oft ein schlechter Standort

Mikro-Windanlagen auf Haus-Dach

Foto oben: Cascade Engineering / U.S. DOE / U.S. NRELMini-Windrad auf dem Hausdach? Oft ein schlechter StandortDer erfolgreiche Betrieb einer Kleinwindkraftanlage hängt von der Lage ab. Nur an einem windstarken Standort kann ein Windrad nennenswert Strom produzieren. Vom Rotor aus gesehen dürfen in Hauptwindrichtung keine Objekte stehen, die dem Wind die Energie nehmen. Standorte inmitten von […]

Hier weiterlesen

Schleswig-Holstein: Kleine Windanlagen ohne Baugenehmigung installieren

Kleine Windanlagen - Baugehmigung Schleswig-Holstein

Jetzt auch im windstarken Schleswig-Holstein! Kleinwindanlagen können ohne Baugenehmigung aufgestellt werden. Die erfreuliche Regelung ist Teil der novellierten Landesbauordnung, welche am 01.07.2016 in Kraft getreten ist. Hier die Einzelheiten… In der (wind)stillen Sommerpause hat sich in Schleswig-Holstein eine erfreuliche Anpassung der Landesbauordnung ergeben. Kleinwindanlagen bis 10 m Gesamthöhe dürfen unter bestimmten Voraussetzungen ohne Baugenehmigung aufgestellt […]

Hier weiterlesen

Internationale Kleinwindtagung in Wien: „Kleinwindkraft im Aufwind“

Die Fachhochschule Technikum Wien knüpft an die erfolgreiche Konferenz von 2015 an und wird auch im Jahr 2016 eine zweitägige Veranstaltung mit internationalen Experten organisieren. Das Vortragsprogramm verspricht einen interessanten Mix aus Forschung und Praxis. Die Konferenz startet am Donnerstag, den 15.09. um 13:00 Uhr. Der erste Tag steht im Zeichen der Wissenschaft und der […]

Hier weiterlesen

Interview mit Rechtsexperte Dr. Dirk Legler zu wichtigen Gesetzesänderung in 2016

Experte für Energie-Recht Dirk Legler

Muss ich mir einen extra Stromzähler anschaffen? Werden Energiespeicher immer noch mit doppelter EEG-Umlage belastet? Welche neuen Geschäftsmodelle dezentraler Stromversorgung ergeben sich? Wir haben den auf Umwelt- und Energierecht spezialisierten Anwalt Dr. Dirk Legler von der Kanzlei Günther aus Hamburg interviewt… Die Bundesregierung hat es geschafft noch kurz vor der Sommerpause wichtige Gesetzesnovellen abzuschließen. So […]

Hier weiterlesen

EEG 2017: Was das neue Gesetz für Förderung und Betrieb kleiner Windkraftanlagen bedeutet

EEG 2017 Windenergie

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) hat für die Entwicklung der Ökoenergie-Branche eine herausragende Bedeutung. Zum neuen EEG 2017 gab es in den Medien vorwiegend kritische Stimmen. Potentielle Betreiber von Kleinwindanlagen werden verunsichert. Warum man entspannt sein kann, erläutert der folgende Artikel. EEG 2017 Das neue EEG wurde Anfang Juli 2016 verabschiedet und tritt am 1. Januar 2017 […]

Hier weiterlesen

Kleinwindanlagen-Projekt in Österreich erfolgreich abgeschlossen

Österreich hat in den letzten Jahren mehrfach die Aufmerksamkeit der internationalen Kleinwind-Branche auf sich gezogen. Wir nehmen hier ein Praxisprojekt aus dem Alpenland unter die Lupe, welches charakteristisch für viele weitere potentielle Standorte in Österreich ist. Wesentliches Standortmerkmal ist das ausgeprägte Relief, die Bergwelt bringt besondere Herausforderungen mit sich. Windstarke Höhenlagen gibt es reichlich… Anmerkung […]

Hier weiterlesen

Genehmigung: Bedeutung der 10-H-Regel in Bayern für Kleinwindanlagen

In Bayern gelten spezielle Abstandsregeln für Windkraftanlagen im ländlichen Bereich. Wir haben einen Rechtsexperten gefragt, ob eine Anwendung der 10-H-Regel auch für Kleinwindanlagen realistisch und anwendbar ist. Eines der häufigsten Probleme und Missverständnisse bei der Genehmigung von Kleinwindkraftanlagen seitens der Behörden ist die fehlende Abgrenzung zu Großwindkraftanlagen. Es ist absurd, doch in der Praxis hat […]

Hier weiterlesen

Praxisbeispiel: 30 kW Windrad für Eigenstromversorgung eines Landwirts

Windkraftanlage Lely Aircon 30

Dieses aktuelle Projekt aus Deutschland umfasst den höchsten Leistungsbereich einer Kleinwindkraftanlage, der hierzulande üblicherweise installiert wird. Zum Einsatz kommt die neue und zertifizierte 30 kW Windanlage des Herstellers Lely Aircon, die für die Stromversorgung größerer Landwirtschafts- und Gewerbebetriebe geeignet ist. Nennleistung maximal 30 Kilowatt Die maximale Nennleistung der in Deutschland installierten Kleinwindkraftanlagen ist erheblich niedriger, […]

Hier weiterlesen

Vertikale Windkraftanlage wird wieder abgebaut – Aus Fehlern lernen

Urbane Windenergie

Im Rheinland wurde eine Kleinwindkraftanlage wieder abgebaut, da die Erwartungen nicht erfüllt wurden. Abgesehen von technischen Problemen des spezifischen Anlagentyps, hat das unzureichende Windangebot zu niedrigen Stromerträgen geführt. Eine Standort-Analyse aus der Ferne… Auf dem Nachrichten-Portal der Rheinischen Post unter rp-online.de erschien Anfang April 2016 ein Artikel, der auf den Abbau einer vertikalen Kleinwindanlage eingeht. Das […]

Hier weiterlesen

Auswahl einer Windkraftanlage: Leistung oder Rotor als Bezugsgröße?

Windkraftanlage - Rotor & Generator-Leistung

Bei der Suche nach einer Kleinwindkraftanlage wird oft eine spezifische Leistung als Kriterium genannt. Beispielsweise: „Ich suche ein Minwindrad mit 2 kW Leistung“. Das ist keine hilfreiche Herangehensweise für die Auslegung einer Windkraftanlage. Dieser Fachartikel stammt aus dem Buch „Ratgeber Kleinwindkraftanlagen“. Die Verwendung der Generator-Leistung in Kilowatt ist bei der Auswahl von Kraftwerkstechnik üblich. Deshalb […]

Hier weiterlesen