Fach-Schulung Kleinwindanlagen in der Lüneburger Heide

Vielseitige Fachschulung in der Lüneburger Heide präsentiert Kleinwind-Neuheiten

Horizontale Kleinwindkraftanlage_b225Der Kleinwind-Markt ist in Bewegung, was sich in der Einführung neuer Windgeneratoren und Komponenten auf dem deutschen Markt bemerkbar macht. Die am 17. und 18. September im östlichen Niedersachsen stattfindende Fachveranstaltung stellt zum einen neue Produkte vor. Zum anderen werden die zentralen Erfolgsfaktoren für die Errichtung von Kleinwindkraftanlagen erläutert.

Am ersten Tag der Veranstaltung werden die wichtigsten Themenbereiche für die Umsetzung einer Kleinwindkraftanlage erläutert. Darunter die Grundlagen für die Standortwahl, Windmessungen und Winddatenanalyse, Bauarten von Kleinwindanlagen und deren Vor- und Nachteile als auch baurechtliche Grundlagen und benötigte Unterlagen für die Baubehörden. Inhalt des ersten Tages sind auch Batteriespeichersystem, um den Eigenverbrauch des Windstroms zu maximieren.

Der zweite Tag umfasst die Vorstellung von Kleinwindrädern und Komponenten. Die Kleinwindkraftanlagen der Marke Sonkyo Windspot und Osiris haben aufwendige Zertifizierungsverfahren durchlaufen und ihre Qualität unter Beweis gestellt. Ferner wird auf unterschiedliche Mastsysteme für Boden und Dach eingegangen. Unter anderem werden nachhaltige Holzmastsysteme des schwedischen Unternehmens InnoVentum vorgestellt. Das System InnoVentum Giraffe umfasst nicht nur einen Mast, sondern ist gleichzeitig Carport und Ladestation für Elektroautos. Neben der Vorstellung unterschiedlicher Praxislösungen wird auch auf das Marketing und den Verkauf von Kleinwindenergieanlagen eingegangen.

Zielgruppe der Veranstaltung sind Installateure, Händler und Planer, die Interesse am Kleinwind-Markt haben oder ihre Kenntnisse auffrischen möchten.

Vielversprechend klingt auch der Tagungsort, welcher unweit des historischen Rundlingsdorf Lübeln liegt. Übernachtungsmöglichkeiten bestehen im ersten Kartoffel-Hotel Deutschlands.

Veranstalter ist die RS Energietechnik GmbH, die auf dem Kleinwindkraft-Portal im Rahmen eines Anbieter-Portraits vorgestellt wurde.

Termin:
Mittwoch 17.09.2014 von 10:00 bis 19:00 Uhr
Donnerstag 18.09.2014 von 08:00 bis 15:30 Uhr
(Es können auch einzelne Tage gebucht werden)

Tagungsort:
Hermann Popko GmbH
Springbarg 10
29482 Küsten / OT Lübeln

Veranstalter:
RS Energietechnik GmbH

Preis:
ab 240 Euro

Tagungsprogramm, Preise und Anmeldung:
Fachschulung Kleinwindsysteme

 

Verpassen Sie keine Kleinwindkraft-News! Kostenfreien Newsletter abonnieren: