Kostenfreie iPhone App für kleine Windkraftanlagen

Kostenfreie App: Kleinwindanlagen-Rechner fürs iPhone

Wind Power App für Kleinwindanlagen

Wind Power App: Stromerträge von Kleinwindanlagen berechnen

Die wichtigsten Funktionen des Kleinwindanlagen-Rechners gibt es jetzt auch als kostenfreie App für das Apple iPhone und iPad. Mit der Wind Power App können die Stromerträge kleiner Windkraftanlagen berechnet werden. Das Verfahren ist wissenschaftlich fundiert. Die App ist einfach zu bedienen und kann von Fachleuten und Verbrauchern gleichermaßen eingesetzt werden. Die Programmierung erfolgte durch Moveable Software.

Mit der Wind Power App kann man interaktiv und spielerisch erfahren, wie Windenergie und Stromproduktion einer Kleinwindkraftanlage zusammenhängen. Der Vorteil der Nutzer liegt darin, dass unabhängig von Herstellerangaben für Deutschland realistische Stromerträge berechnet werden können. Manche Anbieter kleiner Windturbinen übertreiben bei der Angabe von Jahresstromerträgen.

app für kleine windkraftanlagen
 

Funktionsweise

Die wissenschaftlich korrekte Berechnungsmethode führt zu realistischen Stromerträgen. Die Windverhältnisse eines Standorts werden durch die Verteilung der Windgeschwindigkeit in Form der Weibullkurve dargestellt. Die Windgeschwindigkeitsverteilung wird mit der Leistungskurve ausgewählter zertifizierter Kleinwindanlagen gekoppelt.

Standorte
Als Ausgangspunkt der Berechnung kann zwischen verschiedenen Standorten in Deutschland gewählt werden. Jeder Standort hat eine freie oder exponierte Lage und wird durch entsprechende Winddaten beschrieben.

Windgeneratoren
Alle wählbaren Kleinwindräder sind am Markt erhältlich und haben eine zertifizierte Leistungskurve. Hersteller und Modell werden nicht genannt. Das kleinste Windrad hat eine Leistung von 350 Watt, die höchste Leistung liegt zurzeit bei 10 kW.

Ergebnis der Berechnung
Wichtigstes Ergebnis ist der Jahresstromertrag. Diverse Werte können über Regler individuell angepasst werden wie z.B. mittlere Windgeschwindigkeit und Masthöhe. In einem Graphen werden Änderungen der Werte unmittelbar graphisch dargestellt.

App ersetzt keine Windmessung vor Ort
Prinzipiell können Apps und Online-Rechner nicht dazu verwendet werden, das Standortpotential des eigenen Grundstücks zu berechnen. Nur mit einem Windmessgerät können die Windverhältnisse vor Ort in Erfahrung gebracht werden.

Programmierung durch Moveable Software

Wind Power App und Kleinwindanlagen-Rechner sind eine Gemeinschaftsproduktion von Moveable Software und dem Kleinwindkraft-Portal. App-Spezialist Michael Fischer hat für die Integration der Winddaten und Leistungskurven zwei Datenbanken und deren Anbindungen an die App realisiert. Beim interaktiven Graphen hat er auf eine reaktionsschnelle Darstellung Wert gelegt.

Jetzt kostenfrei runterladen:
app für kleine windkraftanlagen