Markt China mit Fokus Kleinwindkraftanlagen inkl. Messe und Konferenz

Kleinwind-Markt China: Konferenz und Messe mit Unternehmer-Reise besuchen

China Expansion Kleinwindanlagen

Der Zeitpunkt den chinesischen Kleinwind-Markt kennenzulernen ist gut gewählt:  Im April 2014 finden in Schanghai wichtige Messen und Konferenzen statt, die neben großen auch kleine Windkraftanlagen in den Mittelpunkt stellen. Eine Unternehmerreise erleichtert das Knüpfen von Geschäftskontakten.

Der chinesische Markt bietet große Chancen für deutsche Unternehmen. Der Zugang ist aber aufgrund sprachlicher und kultureller Barrieren vor allem für kleine und mittlere Unternehmen schwer zu bewältigen. Eine organisierte Unternehmerreise mit einem Schwerpunkt auf Kleinwindanlagen umfasst neben den Messe- und Konferenzbesuchen auch Seminare, Fabrikbesuche und Netzwerk-Veranstaltungen.

Die 10-tägige Reise wird anlässlich zweier parallel in Schanghai stattfindenden Windenergie-Veranstaltungen ausgetragen:
1. WWEC 2014 (The 13th World Wind Energy Conference & Renewable Energy Exhibition)
2. CWEE 2014 (8th China Shanghai International Wind Energy Exhibition)

WWEC 2014 – 13th World Wind Energy Conference & Renewable Energy Exhibition

Die federführend vom Windenergie-Weltverband WWEA organisierte WWEC 2014 findet jedes Jahr in einem anderen Land statt. Das letzte mal in China hat die WWEC vor 10 Jahren stattgefunden. Die Windenergie-Branche in China hat seitdem einen kometenhaften Aufstieg erlebt.

Termin:
07. bis 09. April 2014  (Montag bis Mitwoch)

Veranstaltungsort:
Schanghai

Konferenzsprachen:
Englisch, Chinesisch

Schwerpunktthema:
Dezentrale Windkraft – Abstimmung von Angebot und Nachfrage. Inklusive Kleinwindanlagen.
(Distributed wind power: small wind energy; medium sized wind farm; offshore wind farm)

Call for Papers bis 30.09.
Bis 30.09. können Referenten Vorschläge für Vorträge einreichen.
Kontakt über WWEA.

Ausrichter:
World Wind Energy Association (WWEA)
Chinese Wind Energy Association (CWEA)
Chinese Wind Energy Equipment Association (CWEEA)
China National Renewable Energy Centre (CNREC)

Weitere Informationen:
WWEA – World Wind Energy Association
WWEA – Small Wind Platform

CWEE 2014 – 8th China Shanghai International Wind Energy Exhibition

Bei der CWEE handelt es sich um eine führende Windenergie-Messe und die wichtigste Kleinwind-Messe in China. Die Messe wurde erstmals  2007 ausgerichtet. Im Jahr 2013 gab es über 200 Aussteller, darunter 31 aus der Kleinwind-Branche. Über 10.000 Messebesucher wurden registriert.

Termin:
08. bis 10. April 2014  (Dienstag bis Donnerstag)

Veranstaltungsort:
Schanghai – New International Expo Center

Ausrichter (Auswahl):
Chinese Wind Energy Equipment Association (CWEEA)
Chinese Wind Energy Association (CWEA)
Renewable Energy Committee of Chinese Society for Electrical Engineering
World Wind Energy Association (WWEA)
Shanghai International Sourcing

Weitere Informationen:
CWEE 2014

Unternehmerreise mit Schwerpunkt Kleinwindanlagen

Termin:
05. bis 14. April 2014 (10 Tage)

Programm-Übersicht:

  • Besuch der CWEE 2014 und WWEC 2014 in Schanghai
  • Match-Making Programme
  • Fabrikbesuche
  • Expertenseminar zum chinesischen Markt
  • Reisestationen: Shanghai, Tongxiang-Hangzhou, Ningbo

Inhalte:

  • Hintergrundinformationen als auch Expertenwissen über den Binnenmarkt China.
  • Gespräche mit potenziellen Kunden und Geschäftspartnern.
  • Kennenlernen von Verbänden, Behörden und Wirtschaftskennern

Preis:
2080 Euro

Inklusive:
Alle inländischen Transfers u. lokale Transporte im Rahmen des Reiseprogramms
(Flug Frankfurt-Schanghai nicht im Preis enthalten)
Alle Übernachtungen in EZ im 4* oder 5* Hotel
Verpflegung
Etc.

Ansprechpartner und Buchung
Shanghai Longwind Exhibition Services Co., Ltd.
Frau Xu Lei
E-Mail: xulei@shlongwind.com
Telefon: +86 21 6052 0852, +86 139 1731 3824