Internationale Kleinwind-Märkte: Geschäftsreisen und Informationsveranstaltungen 2014 - Kleine Windkraftanlagen | klein-windkraftanlagen.com

Internationale Kleinwind-Märkte: Geschäftsreisen und Informationsveranstaltungen 2014

Exportinitiative Erneuerbare Energien

Exportinitiative Erneuerbare Energien

Weltweit liegen die Wachstumsraten der Kleinwindkraft-Branche seit Jahren im zweitstelligen Bereich. Einer der Wachstumstreiber ist der Trend zur autarken Energieversorgung. Kleinwindanlagen in Kombination mit PV-Anlagen und Speichersystemen sind eine attraktive Option. AHK-Geschäftsreisen und Informationsveranstaltungen bieten für KMU ein Sprungbrett in neue Märkte.

Die AHK-Geschäftsreisen sind Bestandteil der Exportinitiative Erneuerbare Energien und werden durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) gefördert. Ziel der Initiative ist es, insbesondere kleine und mittlere Unternehmen aus Deutschland bei der Erschließung von Auslandsmärkten zu unterstützen. Die Teilnahme an den Geschäftsreisen ist kostenfrei. Teilnehmende Unternehmen tragen lediglich ihre eigenen Reisekosten.
Weitere Informationen zu den AHK-Geschäftsreisen erhalten Sie hier.

Die energiewaechter GmbH organisiert die Informationsveranstaltungen in Deutschland in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Auslandshandelskammern. Die Teilnahme ist – mit Ausnahme des Caterings – kostenfrei. Geladene Experten liefern detaillierte Informationen über die branchenspezifischen Exportpotenziale im Zielmarkt. Sie helfen bei der Beurteilung der Marktpotentiale und geben Aufschluss über Chancen und Risiken der Markterschließung.
Weitere Informationen zu den Informationsveranstaltungen erhalten Sie hier.

Geschäftsreisen im Überblick

Südafrika

Thema:
Windenergie onshore, Fokus auf Zulieferern und Dienstleistungen, inkl. Netzintegration.

Reisezeitraum:
19. – 23.05.2014

Vorbereitende Informationsveranstaltung in Deutschland:
Keine

Zentralamerika & Karibik

Thema:
Dezentrale Energieversorgung – Bioenergie, PV und Windenergie

Reisezeitraum:
26. – 30.05.2014

Vorbereitende Informationsveranstaltung in Deutschland:
Keine

Peru

Thema:
Bioenergie, Photovoltaik, Kleinwind und Speichertechnologie:  Dezentrale Strom- und Wärmeversorgung, Kleinanlagen zur Eigenversorgung

Reisezeitraum:
27. – 31.10.2014

Vorbereitende Informationsveranstaltung in Deutschland:
17.06.2014
Veranstaltungsort wird noch bekanntgegeben.

Chile

Thema:
Bioenergie, Photovoltaik, Kleinwind und Speichertechnologie: Kleinere und mittlere Anlagen sowie Hybridanlagen für Inselnetze oder zur Eigenverbrauchsdeckung von Unternehmen

Reisezeitraum:
17. – 24.11.2014

Vorbereitende Informationsveranstaltung in Deutschland:
13.05.2014
Veranstaltungsort wird noch bekanntgegeben

Ansprechpartner bei der energiewaechter GmbH

AHK-Geschäftsreisen

János Büchner
Tel.: 030 / 797 444 113
Fax.: 030 / 797 444 128
E-Mail: jb@energiewaechter.de

Informationsveranstaltungen

Laura Ferreri
Tel.: 030 / 797 444 117
Fax.: 030 / 797 444 128
E-Mail: lf@energiewaechter.de