Windmessgerät für Kleinwindanlagen kaufen

Wind-Meister A1 – Windmessgerät für Kleinwindanlagen

​Windmesser mit Datenlogger und Anemometer

  • Messung und Aufzeichnung der Windgeschwindigkeit
  • Anemometer ‚Made in Germany‘
  • Zielgruppe: Private Hausbesitzer, Gewerbe, Landwirte
  • Gerät speziell für Kleinwind-Branche entwickelt
  • Tool für Analyse der Winddaten inklusive
  • Top Preis-/Leistungsverhältnis

Preis: ab 348,- Euro
Inkl. MwSt. zzgl. Versand.
Lieferzeit: 3-4 Tage nach Zahlungseingang.

Produktbeschreibung

Der entscheidende Wert für die Planung einer Kleinwindanlage ist die mittlere Windgeschwindigkeit. Davon hängt die Stromproduktion und Wirtschaftlichkeit der Windturbine ab. Verlässliche Winddaten wird man nur durch eine Messung vor Ort erhalten, da die unmittelbare Umgebung des Windrads die Windverhältnisse beeinflusst. Allgemeine Windkarten oder Wetter-Portale helfen nicht weiter.

Das Windmessgerät Wind-Meister A1 beinhaltet ein Anemometer (Windmesser) vom deutschen Hersteller Thies Clima. Eine hohe Qualität des Windsensors ist eine Voraussetzung für die Gewinnung akkurater Winddaten. Einer einfachen Wetterstation aus dem Elektronik-Shop wird es an Qualität mangeln und falsche Daten liefern.

Datenlogger Windmessgerät

Der Datenlogger erfasst jede Umdrehung des Anemometers und berechnet für jede Minute einen Mittelwert. Der Speicher des Loggers ist für Winddaten für rund ein Jahr ausgelegt. Bei Windmessungen ist es prinzipiell ratsam, für eine Datensicherung die Winddaten von Zeit zu Zeit auszulesen. Der Logger bietet dafür eine sehr nutzerfreundliche Lösung in Form eines USB-Eingangs. USB-Stick in das Gerät stecken und die Daten werden übertragen. Das Gehäuse des Loggers muss nicht geöffnet werden.

Leicht von der Hand geht die Analyse der Daten: Die Winddaten werden in einer Datei gesammelt, die über ein Online-Tool in eine CSV-Datei umgewandelt wird. Für die Analyse der Winddaten wird eine Excel-Datei bereitgestellt, die automatisch die mittlere Windgeschwindigkeit errechnet. Alles sehr anwenderfreundlich, unbegrenzt nutzbar und kostenfrei.

Optional werden Komplettsysteme inklusive Windmess-Mast in 10 m und 15 m Höhe angeboten. Inklusive der notwendigen längeren Kabel.

Lieferumfang

Windgeschwindigkeitsmesser (Anemometer):
> Messbereich 0,9 bis 40 m/s
> Genauigkeit : +/- 0,5m/s bzw. +/- 5% vom Messwert
> Umgebungstemperatur : -25°C bis +60°C
> Hergestellt in Deutschland
Datenlogger:
> Gehäuse wetterfest (IP55)
> USB-Eingang> Spannungsversorgung: 2 x Monozelle (R20)
> Hergestellt in Polen
USB-Stick (für Datentransfer und Backups)
Montagewinkel für Befestigung des Windsensors
Deutsche Bedienungsanleitung
Kabel mit Länge von 3 m
Optional: Teleskop-Mast inkl. Kabel (10 m oder 15 m)

Preise

Wind-Meiser A1 Windmessgerät:
348,00 Euro
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)

Alu-Teleskop-Mast für Wind-Meister: 
Höhe 10 m inkl. Kabel: 518,00 Euro
Höhe 15 m inkl. Kabel: 648,00 Euro
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)

Anemometer & Datenlogger